Inhalte und Themen

Die Erfahrungen und das Feedback von über 10.000 Kursteilnehmern hat uns geholfen die Art und Weise wie wir die Inhalte vermitteln zu optimieren.
Wir wissen mittlerweile, dass nur 20 % der Teilnehmer Lust auf den Kurs hatten aber nach dem Kurs 97 % der Befragten angaben froh zu sein, dass Sie einen Kurs bei uns besucht haben.

Woran liegt das?

Wir geben uns die größte Mühe, dass du verstehst, wieso du einen Kurs besuchst und wie wichtig das vermittelte wissen ist. (In 8 von 10 Fällen wird eine Reanimation bei jemand Bekannten durchgeführt, in den meisten Fällen Familie & Freunde)
Wir knallen dir nicht den ganzen Tag irgendwelche medizinischen Begriffe um die Ohren. In einer verständlichen Art und Weise wird dir das wichtigste vermittelt.
Wir bereiten dich optimal für den Moment in dem du in eine Notfallsituation gelangst bis zur Ankunft der Zweit-Helfer (Rettungsdienst) vor. Dieser Zeitabschnitt von 5 bis 20 Minuten können das weitere Leben des Betroffenen sehr stark beeinflussen und wir wollen natürlich, dass du so einer Situation sicher und selbstbewusst entgegentreten kannst.

Welche Themen, Inhalte & Übungen kommen auf dich zu

  • Auffinden einer bewusstlosen Person

  • Kontrolle der Atmung & Atemfunktionen

  • Bewusstseinsstörungen

  • Verkehrsunfall - richtiges Verhalten und die Rettungskette

  • Die richtige Lagerung in verschiedenen Situationen

  • Vergiftung, Verätzung, Verbrennung & Unterkühlung

  • Wie behandle ich Knochenbrüche & Gelenkverletzungen

Welche Themen, Inhalte & Übungen kommen auf dich zu

  • Stabile Seitenlage

  • Herzdruckmassage (Herz-Lungen-Wiederbelebung)

  • automatisierten externen Defibrillator (AED)

  • Mit dem Rettungsgriff aus dem Auto befreien

  • Atemwege freimachen mit dem Heimlichgriff

  • Abnehmen des Helms

  • Wundversorgung (Verband anlegen)

Du hast noch Fragen?

Schaue in den FAQ Bereich doch rein oder schreibe uns eine Nachricht über unser Kontaktformular.
Wir helfen dir gerne weiter!